Happy End vorm Arbeitsgericht

aus: https://www.wdr.de/themen/politik/nrw03/umweltministerium_prozess/061025.jhtml?rubrikenstyle=politikUmweltministerium: Einigung mit grünem Abteilungsleiter Von Johannes Nitschmann Das nordrhein-westfälische Umweltministerium hat die fristlose Kündigung seines unter Filzverdacht stehenden Abteilungsleiters Harald Friedrich überraschend zurück gezogen. Man einigte sich „einvernehmlich“…

Weiterlesen »

SBL im Kreistag

Das war sie also am heutigen Freiatg nachmittag, unsere erste Kreistagssitzung als eigenständige Fraktion! Dabei hat sich eigentlich gar nicht viel geändert: Wir sitzen auf denselben Plätzen wie bisher (vom…

Weiterlesen »

Sprachlos!

Bis Juni 2006 war Dr. Friedrich als Abteilungsleiter im Landesumweltministerium (MUNLV) u.a. für Trinkwasser und Abfall zuständig, dann wurde ihm gekündigt. Gestern fand eine Verhandlung vor dem Arbeitsgericht in Düsseldorf…

Weiterlesen »