Die Schule im Dorf lassen

By admin um 22:56 am Mittwoch, August 12, 2009

wir laden Sie herzlich ein zur Veranstaltung
„Die Schule im Dorf lassen“
mit Sigrid Beer, MdL und Ernst Rösner, IFS der Universität Dortmund.
Moderation: Bundestagskandidat Heiko Kosow
Termin: Dienstag, 18.08. um 19.00 Uhr in Oeventrop, Menetekel, Kirchstr. 54

Wege aus dieser Zwangslage aufzuzeigen und Ideen vorzustellen, die in den letzten Jahren mehr oder weniger heiß diskutiert wurden ist Ziel der Veranstaltung.
Heiko Michael Kosow als grüner Bundestagskandidat für den Hochsauerlandkreis,
wird die Veranstaltung auf dem Podium begleiten.
Als Vizeregierungspräsident hat der gebürtige Münsteraner viele Jahre in Arnsberg
gewirkt und die Region intensiv kennengelernt.
Daher sind ihm die Probleme des demografischen Wandels in all seiner Vielschichtigkeit
sehr bewußt.
Wir brauchen einen Bewusstseinswandel im Bildungssystem, der neue Wege möglich macht. Das alte dreigliedrige Schulsystem muß dringend reformiert werden. Andere Länder machen es vor.
Mit ideologischen Scheuklappen kommen wir nicht weiter.

Filed under: Uncategorized kommentieren »

Keine Kommentare »

Keine Kommentare.

RSS feed der Kommentare dieses Beitrags. TrackBack URI

kommentieren