Grüne fordern Reduzierung des Flächenverbrauchs

By admin um 20:57 am Sonntag, Juni 19, 2011

Flächennutzungsplan:
Grüne fordern Reduzierung des Flächenverbrauchs

Auf der letzten Fraktionssitzung von Bündnis 90/Die Grünen wurde intensiv
die Neuaufstellung des Flächennutzungsplans  in Sundern diskutiert. Auf
Grund der demografischen Entwicklung ist auch in Sundern eine Reduzierung von
Wohngebietsstandorten notwendig. Die Grünen haben daher Anträge gestellt,
dass vorrangig Flächen nicht mehr bebaut werden sollen, auf denen gefährdete
Arten vorkommen. In Sundern gehören dazu vor allem Feuchtbereiche und
Biotope der Schlingnatter und des Uhus.
Auch bei den Gewerbegebietsflächen sehen die Grünen keine Notwendigkeit
große Flächen zusätzlich auszuweisen. Eine großflächige Erweiterung des
Gewerbegebiets Illingheim Richtung Seidfeld steht für die Grünen im
Gegensatz zur touristischen Entwicklung in dem Bereich. Stattdessen fordern
die Grünen bestehenden Betrieben hinreichend Entwicklungsmöglichkeit zu
geben und leerstehende Gewerbeimmobilien zu reaktivieren.

Filed under: Uncategorized kommentieren »

Keine Kommentare »

Keine Kommentare.

RSS feed der Kommentare dieses Beitrags. TrackBack URI

kommentieren