Röhrtalbahn: Geht die CDU auf Gegenkurs?

By admin um 12:13 am Sonntag, Juli 24, 2011

In der letzten Ratssitzung wurden die Leitziele zur demografischen Entwicklung diskutiert.  Unter 5 verschiedenen Handlungsfeldern wurden dabei notwendige Zielvorstellungen für eine zunehmend alternde Bevölkerungsstruktur diskutiert.

Die Grünen beantragten in der Sitzung auch, dass die Wiederinbetriebnahme der Röhrtalbahn bis 2025  als zusätzliches Ziel mit aufgenommen wird. Leider stimmt diesem Antrag nur die  SPD zu.  CDU,  FDP und Bürgermeister lehnten den Antrag kommentarlos ab.

Den Grünen ist seit geraumer Zeit aufgefallen, dass sich bezüglich der Röhrtalbahn eine gewisse Kehrtwende anbahnt: Während Bürgermeister Wolf ein guter Befürworter der Wiederinbetriebnahme war, so scheint der neue Bürgermeister Lins hier eine etwas zurückhaltendere Meinung zu vertreten.

Die Grünen halten dagegen eine Wiederinbetriebnahme der Schienenverbindung unter wirtschafts-, umwelt- und demografiepolitischen Geischtspunkten für unbedingt notwendig.

Filed under: Uncategorized1 Kommentar »

1 Kommentar »

1
Get your own gravatar for comments by visiting gravatar.com

Pingback by zoom » Umleitung: Aufräumen nach den Ferien - nicht uninteressant. «

August 23, 2011 @ 11:07 pm

[…] Röhrtalbahn: Geht die CDU auf Gegenkurs?… gruenesundern […]

RSS feed der Kommentare dieses Beitrags. TrackBack URI

kommentieren