Umgehung Westenfeld löst kein Problem!

By admin um 17:33 am Sonntag, Dezember 11, 2011

Die CDU in Westenfeld beabsichtig eine Bürgerbefragung zur Ortsumgehung Westenfeld durchzuführen. Hierzu folgende Stellungnahme

 

Leserbrief zur Ortsumgehung Westenfeld


Was ist mit der CDU in Westenfeld los? Sind ihr die Themen ausgegangen, dass sie die Ortsumgehung wieder ins Gespräch bringt?

Der Ortsvorsteher weiß ganz genau, dass kein Geld vom Land für solche unsinnigen Verkehrsprojekte zur Verfügung gestellt wird. Die Instandhaltung bestehender Straßen kann wegen fehlender Finanzen heute schon nicht mehr gewährleistet werden. Eine Ortsumgehung würde keine Verkehrsprobleme lösen, sondern sie nur verlagern und die Lärmbelästigung an anderer Stelle erhöhen.

Die totale Zerschneidung des Ortes wären die Folgen. Wertvolle Naherholungsräume für die Westenfelder würde dieses Projekt zerstören. Aus Gründen des Biotop- und Artenschutzes ist diese Umgehungsstraße ebenfalls abzulehnen.

Der Lebensraum des Schwarzstorchs und Wasseramsel würden zerstört.

Die CDU sollte sich besser um die zugesagten Rekultivierungsarbeiten im Steinbruch und die andauernde Zerstörung im Naturschutzgebiet Kalkwald kümmern.

Dies sind genug Gründe, um sich gegen eine Umgehungsstraße auszusprechen.

 

Klaus Korn

Ortsverband Bündnis 90/Die Grünen

 

Filed under: Uncategorized kommentieren »

Keine Kommentare »

Keine Kommentare.

RSS feed der Kommentare dieses Beitrags. TrackBack URI

kommentieren