Reaktivierung der Röhrtalbahn, Antworten auf die Forderungen der CDU

Auf die Forderung der CDU, die Reaktivierung der Röhrtalbahn zu stoppen und die Bahntrasse als Radweg zu nutzen positionieren sich die GRÜNEN im Ortsverband Sundern ganz klar für die Beibehaltung der Reaktivierung. Natürlich ist auch der Ausbau des Radwegenetzes wichtig, aber nicht zu Lasten der Bahnstrecke. Gründe, die gegen einen Reaktivierungsstopp sprechen sind hier in der folgenden Pressemitteilung der Agenda 21 aufgeführt!

2018_09_11_Lokale-Agenda-21-zu-Röhrtalbahn

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel